•  
  •  
  •  
  • CD #0007
  • ERNSTALBRECHT STIEBLER
    UNISONO DIVISO
  •  
  • Unisono Diviso.
  • Radio Sinfonie-Orchester Frankfurt.
    Leitung: Lucas Vis.
    Aufnahme des Hessischen Rundfunks 1999
  • Extension I: trio recherche Freiburg.
  • Produktion des Hessischen Rundfunks 1998.
  • Extension III:
  • Hans-Wilhelm Goetzke: Klarinette;
    Susanne Müller-Hornbach: Violoncello;
    Timm-Johannes Trappe: Kontrabass;
  • Produktion des Hessischen Rundfunks 1998.
  •  
  • Reise ins Innere der Klänge
    Um 1960, als der Serialismus von Komponisten wie Stockhausen oder Boulez in eine überschießende, mathematisch durchstrukturierte Komplexität getrieben wurde, schlug der junge Ernstalbrecht Stiebler einen ganz anderen Weg ein - als radikale Gegenreaktion auf die Webern-Nachfolger in Darmstadt: "Keine ‘Vermittlungen’, keine Permutationen von Materialelementen, stattdessen ein Weg in Richtung auf stärkere Reduktion des Materials. Ich hatte damals das Gefühl, in unbegangenes Terrain zu kommen", blickt Stiebler heute zurück.
    Das Streichtrio "Extension I" von 1963 markiert den Beginn eines Weges, den Stiebler bis heute weitergegangen ist, nachhörbar auf einer CD, die auch Extension III von 1979 und das Orchesterstück Unisono Diviso (1999) in hervorragenden Aufnahmen des Hessischen Rundfunks umfaßt.

    Mit dem Titel Extension (Dehnung) verweist Stiebler auf das Prinzip des Festhaltens des Klanges - auch an einem längst als "zerfallen" erlebten Material. Dabei steht diese "zeitlose Musik" (Dieter Schnebel) nur in einer vordergründigen Nachbarschaft zur "minimal music" eines Steve Reich mit ihren primitiven Repetitionen. Stieblers geduldiges, genaues Hineinhören in die Klänge hat mehr mit der Musik eines Giacinto Scelsi zu tun.
    Der Titel Unisono Diviso bringt es auf den Punkt: Ein Zusammenklingen wird visiert, immer neu ausgeleuchtet, mikrotonal umkreist und dabei zum Flirren und Schwingen gebracht - eine Musik nicht "fürs fixe Ohr, sondern fürs Lauschen", wie Schnebel es ausdrückt.
    Florian Neuner, Scheinschlag 4/2004
  •  
  • Bestellen / Order
  •  
  • Versand: NUR innerhalb Deutschlands
    Shipping: ONLY within Germany

  • Versand: außerhalb Deutschlands, weltweit
    Shipping: outside Germany, worldwide


MARIA DE ALVEAR WORLD EDITION E.K.  WERDERSTRASSE 21  D-50672 KÖLN
TEL. / FAX +49-221-510 72 66   INFO@WORLD-EDITION.COM   WWW.WORLD-EDITION.COM